Da wir den Zug allerdings nach kürzester Zeit doch wieder eingeholt hatten, erwachte trotz des regnerischen Wetters erneut das Jagdfieber, sodass bei Offenhausen die nächste Aufnahme entstand. Die 50 hatte ganz ordentlich zu schaffen, während sich die 52 eine Pause gönnte. 

Aufnahme: Christoph Eßlinger