Im Herbst 1970, also noch vor Aufnahme des Museumsverkehrs, erreicht V 22-01 mit einem größtenteils aus aufgebockten Wagen bestehenden Güterzug Möckmühl. 

Aufnahme: Gerhard Bernecker