Eine unbekannt gebliebene 221 zog ihren aus schweizerischen Wagen gebildeten Schnellzug im März 1974 bei Eutingen nordwärts. Im Vordergrund erkennt man bereits die Fundamente für die neuen Signale, die im Zuge der Elektrifizierung installiert wurden.

Aufnahme: Ulrich B.